Deutschland und Armut

Wie sieht es mit der Armut in Deutschland aus? Viele Gehälter sind nur noch so hoch, das man mit seinem Lohn die Miete nicht mehr zahlen kann, auf Urlaub verzichten muss. Kommen diese Menschen dann ins Rentenalter, gleiten diese Menschen in die Altersarmut. Mitten im reichen Deutschland sind viele Menschen davon betroffen.

Viele Menschen, die Ihren Job verlieren, werden von Ihrem Jobcenter zu Firmen geschickt die gerade soviel Lohn bezahlen, das man gerade über die Runden kommt.

Oft hört man das diese Menschen ca. 1200 Euro Lohn bekommen. Dieser Lohn ist in einer Höhe, wo man keine Unterstützung vom Amt bekommt, aber zum Beispiel beim Zahnersatz nicht mehr als Härtefall gilt. Was bedeutet das man sich manche Behandlungen nicht mehr leisten kann.

Kennt Ihr auch noch Beispiele wo sich unser reiches Deutschland nicht um die älteren und armen Mitbürger kümmert?

Schreib deine Beispiele in die Kommentare.

0

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei